DC Old Bracka´s

Lindberg

D a r t   C l u b     O l d   B r a c k a ' s


Vereinsfoto

 

 Im Dezember 1994 wurde der DC Old Bracka´s ins Leben gerufen.

Einige Dartinteressierte ( die auch teilweise heute noch dem Verein die Treue halten) schlossen sich zusammen und gründeten den 

Dart Club Old Bracka´s.

Zum Vereinsheim wurde das Gasthaus Kirschner in Eitzenham.

Der Dart Club beteiligte sich reglich an den Ligawettkämpfen und anderen Turnieren. Auch selbst stellte der Verein etwas auf die Beine und organisierte jedes Jahr ein Hoffest mit Dartturnier.

Dieser Sport freute sich schnell immer mehr Beliebtheit, es kamen immer mehr Mitglieder, ob passiv oder auch aktiv und so konnten die Bracka´s schon bald eine  „ Dritte „  Mannschaft eröffnen.

Die erste Vorstandschaft wurde am 22.12.1995 gewählt.

So führten als 1. Vorstand Läng Jürgen, 2. Vorstand Weber Holger, 1. Kassier Seifert Martin, 2. Kassier Bachmaier Franz, 1. Schriftführer Brandl Helmut, 2. Schriftführer Seidl Andrea, 1.Kassenprüfer Kirschner Franz und 2. Kassenprüfer Gisnapp Konrad sehr erfolgreich den Verein.

Lange Jahre fühlten sich die Bracka´s in immer wieder geselligen, aber auch sportlich interessierten Runden in ihrem Vereinsheim sehr wohl.

Da war es ein Schock als es 2013 hieß dass, das Gasthaus Kirschner seine Pforten schließe und die Bracka´s sich eine neue Bleibe suchen müssen.  Nach fast 20 Jahren viel es dem Dart Club schwer sich daran gewöhnen zu müssen nicht mehr nach Eitzenham kommen zu können.

Nach einigem hin und her wurde aber dennoch ein würdiger Nachfolger für Franz Kirschner gefunden.

Die Disco- Wirts Familie Vogl aus Lindberg bot dem Dart Club eine neue Unterkunft.

Die Bracka´s lebten sich schnell ein und freuen sich über die immer gute Zusammenarbeit mit dem neuen Vereinswirt Max Vogl.

2014 konnten die Bracka´s die Liga – Abschlussfeier der Niederebayern Liga ausrichten. Zu diesem Anlass wurde auch gleich das nun 20 Jährige Bestehen des Vereins in einem würdigen Rahmen im Gutsgewölbe zu Schloss Baumgarten gefeiert. Zu diesem Anlass wurden auch 3 Personen die den Dartverein lange Jahre unterstützen zu Ehrenmitglieder erenannt. Über diesen Titel konnten sich Franz Kirschner ( Vereinswirt ), Mathilde Feuerecker, und Stefan Karlhuber ( Gründer des Dart Clubs ) freuen. Dieses rauschende Fest zeigte, wie gut der Zusammenhalt des Dart Clubs und wie hoch das Ansehen der Bracka´s in der ganzen Gemeinde und  Umgebung war und immer noch ist.

Der Dart Club Old Bracka´s wünscht allen Besuchern unserer Internetseite viel Spaß und Freude beim durchstöbern.

Allzeit Good Dart

Eure Bracka´s 





 

Impressum

 

 

  

So finden Sie uns